Sikkens Quality Time
Hochelastischer, wasserbasierter Acryllack für innen und außen

  • Glanzstabil
  • Besonders geeignet für Kunststofffenster
  • Hoch wetterbeständig
  • Hohe Elastizität

Technisches Merkblatt (PDF) Sicherheitsdatenblatt (PDF) Broschüre: Rubbol Lacke
Details
Rezeptur
Acrylaat copolymeer dispersie

Glanzgrad
Seidenglänzend

Gebindegröße
weiß 1 l / 2,5 l
Basen 500 ml / 1 l / 2,5 l

Farbskala
Information zur Anwendung

Information zur Anwendung


Verbrauch: Ca. 14 m²/L
Überarbeitbar: Nach ca. 6 Stunden
Verdünnung: Falls erforderlich mit Wasser
Systeminformation

Systeminformation


Beispielhafte Systembeschichtung für neue unbehandelte Flächen:

IMPRÄGNIERUNG
Bei Holz außen nach DIN 68 800, Teil 3 - nur bei Nadelholz- mit Cetol Aktiva (BP)* oder Cetol BL Aktiva BP*.

GRUNDBESCHICHTUNG
Mit Rubbol BL Schnellgrund weiß oder Rubbol BL Primer Neu farbig oder Rubbol BL Isoprimer.

ZWISCHENBESCHICHTUNG
Mit Rubbol BL Satin.

SCHLUSSBESCHICHTUNG
Mit Rubbol BL Satin.

Detaillierte Verarbeitungshinweise entnehmen Sie bitte den jeweiligen technischen Merkblättern!

Referenzen


Villa Aachen


Malerbetrieb verhilft Villa zu altem Flair

Der Maler- und Restaurationsbetrieb Hartmann Objekt bewahrte durch Kauf und Renovierung ein außergewöhnliches Denkmalgebäude aus dem 19. Jahrhundert vor dem Abriss. Farben und Lacke von Sikkens sorgen dafür, dass die Villa ihre hundertjährige Geschichte in neuer alter Pracht fortsetzen kann.

Lesen Sie mehr

MDR


Die Fernsehzentrale in Leipzig ist der größte der insgesamt fünf Hauptstandorte des MDR. Über zehn Jahre nach dem Neubau war es an der Zeit, eine umfassende Instandsetzung der Holzfenster vorzunehmen. Produkte, Schadensanalyse, Beratung und Schulung kamen von Sikkens.

„An den Fenstern der Verwaltungsgebäude konnte ich an einigen Stellen leichte Hagelschäden am Anstrich und am Holz erkennen. Zudem waren Risse im Holz, offene Eckverbinder und V-Fugen an den Holzfenstern sichtbar, so Henry Steude, Außendienstmit-arbeiter im Objektmanagement von Sikkens. Die Holzfenster am Hochhaus zeigten starke Abplatzungen des Anstrichs, das Holz war vergraut und von einem Bläuepilz befallen. Bei den Gebäudeteilen mussten bei den außen liegenden Holzfenstern schadhafte Glasversiegelungen entfernt und erneuert und Altbeschichtungen entfernt und geschliffen werden.

Lesen Sie mehr
Für Fensterrahmen
Für Heizkörper
Mit Airless Spray, Mit Pinsel, Mit Roller
Frostsicher transportieren und lagern

Diese Website benutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern. Mehr dazu erfahren Sie hier: Google-Analytics-Information

Diese Meldung nicht mehr anzeigen