Alphaloxan NEU

Größe
Wieviel Farbe wird benötigt?
Einen Händler finden
Your Measurements:
Benötigte Menge:
Für das beste Ergebnis empfehlen wir <b>2 Coats</b> für <b>Dulux Paint Mixing Easycare Bathroom+ Soft Sheen</b> {coatAmount} for {productTitle}
Besondere Merkmale
  • wasserabweisende Oberfläche bietet optimalen Schutz vor Regen und Tauwasser
  • hohe Wasserdampfdurchlässigkeit (V1 nach DIN EN 1062)
  • extrem spannungsarm
  • vorbeugender verkapselter Filmschutz gegen Algen- und Pilzbefall
  • gleichmäßiger tuchmatter, mineralischer Effekt
  • deutlich reduzierte Gefahr von Netzmittelauswaschung
Produkteigenschaften
  • Tönbar über das Sikkens Color-Mix-System
Technische Eigenschaften
Technische Informationen
  • Glanzgrad Tuchmatt
  • Reichweite ca. 8m²/l
  • Eigenschaft wasserbasiert

Produktbeschreibung

Hochdiffusionsoffene Siliconharz- Fassadenfarbe zur Verstärkung des Schutzes der Fassade vor Verschmutzung (SILOXANE STAYCLEAN Technology) und Farbtonveränderungen.

Datenblätter & Dokumente

  • Alphaloxan_12,5L_neu.jpg
  • SI_DE_DE_ALPHALOXAN_NEU.pdf
  • TM_SI_DE_Alphaloxan_NEU.pdf

Farbkollektionen

5051 Color Concept, Alpha 401 Fassadenkollektion

Systeminformationen

GRUNDBESCHICHTUNG:
Auf schwach saugenden, nur leicht sandenden Putzen eine Grundbeschichtung mit Super Aktivator, eingestellt auf die Saugfähigkeit des Untergrundes oder mit Alpha Barol 1:4 Vol.-Teile mit Wasser verdünnt grundieren. Je nach Saugvermögen kann ein mehrmaliger Auftrag im Nass-in-Nass-Verfahren erfolgen. Auf sandenden, stark saugenden oder mehlenden Putzen eine Grundbeschichtung mit Super Aktivator, der Saugfähigkeit des Untergrundes entsprechend verdünnt mit Wasser.
-----
ZWISCHENBESCHICHTUNG:
Eine Zwischenbeschichtung mit Alphaloxan, max. 5 Vol-% mit Wasser verdünnt.
-----
SCHLUSSBESCHICHTUNG:
Eine satte, gleichmäßige Beschichtung mit Alphaloxan unverdünnt. Je nach Farbton kann eine zusätzliche Schlussbeschichtung erforderlich sein.
Sikkens Expert App appstore google play