star social-channel-googleplus surface account images colour extern-link map location store-on star brush paint-rol paint tester conditions delivery payment minus_16px plus_16px close_16px arrow-down_16px arrow-up_16px arrow-right_16px selected_16px email external-link social-facebook social-googleplus social-twitter list work business clients painters-icons-v2-source_pdf social-channel-facebook social-channel-instagram social-channel-instagram2 social-channel-twitter social-channel-youtube carrousel_prev carrousel_next download save-colour-off shopping-cart shopping-list store-finder search share save-colour-off2 save-colour-on info-off info-on workspace loader close

Schulungen von Profis für Profis

Im zunehmenden Wettbewerb um Kunden und Aufträge vermittelt die Sikkens Akademie neues Wissen mit Konzept und damit wertvolles Handwerkszeug für Profis. Vier Themenbereiche decken dabei ein breites Wissensspektrum ab – vom Azubi bis zum Inhaber.

Alle Seminare finden an unserem Standort in Köln statt:

Akzo Nobel Deco GmbH
Akademie der Farbe
Am Coloneum 2
50829 Köln

Tel. 0221 / 99 585-266
Fax 0221 / 99 585-444

KARTE

Sikkens Akademie : Neues Wissen mit Konzept

Die Sikkens Akademie ist die Schulungsplattform von Sikkens und Herbol. Hier wird das Fachwissen eines weltweit führenden Farbenherstellers gebündelt und von Experten vermittelt – in Form verschiedener Themenbereiche und Weiterbildungsmaßnahmen für unterschiedliche Adressatengruppen. Theoretisches Hintergrundwissen, praktische Anwendung, kreative Ideenfindung und Umsetzung sowie betriebswirtschaftliches Know-how stehen gleichermaßen auf dem Lehrplan. Ziel ist es, dass neu erworbenes Wissen direkt in den Arbeitsalltag einfließen kann. So werden Maler, Planer, Fach- oder Großhändler den stetig wachsenden Ansprüchen der Kunden noch besser gerecht und können auf spezielle Wünsche eingehen.

Produkte & Anwendungen

Produkte und Innovationen sowie deren fachgerechte Verarbeitung kennenlernen und testen, dafür eignen sich die Seminare und Workshops aus der Kategorie “Produkte & Anwendungen”. Produktschulungen liefern Inhalte rund um Farben, Lacke, Lasuren und Systeme sowie wertvollen Input zur täglichen Anwendung. Spezialseminare richten sich an Mitarbeiter im Facheinzelhandel. Marketing-Tools und Verkaufstrainings sind dabei ebenso Themen wie die Vermittlung von detailliertem Hintergrundwissen, damit im Kundengespräch ideale Hilfestellungen zur Umsetzung von Projekten in und am Objekt gegeben werden können.

Management und Betriebswirtschaft

Inhaber und Entscheider finden ebenfalls die passenden Inhalte, die ihr Unternehmen voranbringen. In einzelnen Seminaren und Seminarreihen widmen sich die Experten und Teilnehmer unterschiedlichen Fragen: Wie sieht „Das perfekte Angebot“ aus, wie erlange ich Sicherheit beim „Elevator-Pitch“ oder wie gehe ich mit Sondersituationen um, zum Beispiel „Heute Kollege – morgen Chef“. Alle Teilnehmer werden bei ihrem jeweiligen Wissensstand abgeholt und erhalten durch die Inhalte einen individuellen Mehrwert. Ob Auszubildender oder Inhaber – jeder soll sich bestmöglich informiert und am Ende der besuchten Veranstaltung sinnvoll weitergebildet fühlen.

Farbe, Design & Inspiration

Welche Farben, Materialien und Oberflächen in Zukunft gefragt sind und die Trends von morgen bestimmen, darauf finden Maler und Lackierer im Bereich “Farbe, Design & Inspiration” die passenden Antworten und Seminarangebote. Der anspruchsvolle Kunde von heute setzt auf die Fachmeinung des Malers seines Vertrauens. Umso wichtiger ist es, auch exklusive Ideen für die Gestaltung von Wohnraum entwickeln zu können und die eigene Beratungsqualität stetig weiter zu verbessern.

Fachpraxisreisen

Ein Schulungsangebot der besonderen Art stellen die Fachpraxisreisen dar. Sie zielen darauf ab, abseits vom Tagesgeschäft den Kopf frei und die Teilnehmer aufnahmebereit für das Know-how zu neuen Werkstoffen, Materialien, Techniken oder Wissen zu aktuellen Umweltanforderungen zu machen. An fremden Plätzen lässt es sich mitunter besser lernen, daher macht sich das Schulungskonzept der Sikkens Akademie auch den Faktor Ortswechsel zunutze, da sich diese Form der Weiterbildung besonders nachhaltig und produktiv auf die Teilnehmer auswirkt. In diesem Umfeld lässt sich zudem der Kontakt mit Branchenkollegen pflegen und der Austausch im Netzwerk fördern.